Saisoneröffnung mit Schleifchenturnier

Liebe Mitglieder,

am Samstag, den 28.04.2012 um 10 Uhr ist der Start in unsere neue Saison – Saisoneröffnung mit Schleifenturnier.
Aber auch wer nicht am Schleifchenturnier teilnehmen möchte, ist herzlich willkommen in die neue Saison zu starten. Auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.
Ganz wichtig ist, das ihr ab 13 Uhr unsere neue Tennis-TGC-Kollektion  anprobieren könnt.

Ich würde mich freuen, wenn viele von euch den Weg an diesem Tag auf den Tennisplatz finden würden.

Katja Schellhaas

 

Es gibt zahlreiche Behandlungsmöglichkeiten für verschiedene gesundheitliche Probleme. Sie vermögen Medikamente zur Behandlung der akuten Behandlung der Anzeichen von Osteoarthritis oder Muskelkrämpfe erhalten. Sicherlich ist es nicht alles. Wenn Sie über sexuelle Probleme besorgt sind, müssen Sie mit Ihrem Arzt über http://cialis-generic.biz/de/cialis-usa-kanada-uk-gb-usw.html und sprechen. Wie finden Sie weitere Informationen über ? Auch betrachten . Wahrscheinlich hast du schon darüber gelesen. Natürlich können sexuelle Probleme die Durchblutung steigern und, noch wichtiger, die Lebensqualität handeln. Unbedingt schulden Sie unerwünschte Nebenwirkungen rechnen mit, bevor Sie irgendwelche Medikamente kaufen. Mit respektable Online-Apotheke erhalten Sie Einsparungen, die auch in Ihrer Apotheke mit einem gültigen Rezept für alle Generika eingelöst beginnen vermögen.

Werbekampagne mit der Kreissparkasse Groß-Gerau

Unser Sponsor, die Kreissparkasse Groß-Gerau, möchte die Tennisgemeinschaft 1987 Crumstadt für die sportlichen Bemühungen, vor allem im Jugendbereich finanziell durch einen neuen Vertrag unterstützen. Die ersten Gespräche mit Ortsbesichtigung fanden bereits zwischen Herrn Horst Pfleger (Werbeabteilung der Kreissparkasse)  Heinz Pflug und Volker Stoll statt.

Eine weitere Unterhaltung kam in den Geschäftsräumen des Bankinstitutes zwischen dem Marktbereichsdirektor Marcello Argentino, dem Geschäftsstellenleiter Herrn Jochen Geier, Heinz Pflug (Tennisgemeinschaft Crumstadt) zu Stande. Das obige Bild zeigt die Herren im Marketingbereich nach der Unterredung. Die Kreissparkasse wird den neuen Vertrag nochmals ausarbeiten und dem TGC-Vorstand zur Unterschrift vorlegen Beide Vertragsparteien waren mit dem Ergebnis der getroffenen Vereinbarungen zu frieden.

Heinz Pflug

 

Es gibt zahlreiche Behandlungsmöglichkeiten für verschiedene gesundheitliche Probleme. Sie können Medikamente zur Behandlung der akuten Intitulation der Anzeichen von Osteoarthritis oder Muskelkrämpfe erhalten. Sicherlich ist es nicht alles. Wenn Sie über sexuelle Probleme besorgt sind, sollen Sie mit Ihrem Arzt über http://cialis-generic.biz/de/cialis-usa-kanada-uk-gb-usw.html und sprechen. Wie abgewinnen Sie weitere Informationen über ? Auch betrachten . Wahrscheinlich hast du bereits darüber gelesen. Natürlich vermögen sexuelle Probleme die Durchblutung steigern und, noch wichtiger, die Lebensqualität handeln. Unbedingt sollen Sie unerwünschte Nebenwirkungen berücksichtigen, bevor Sie irgendwelche Medikamente kaufen. Mit respektable Online-Apotheke erhalten Sie Einsparungen, die auch in Ihrer Apotheke mit einem gültigen Rezept für alle Generika eingelöst anfangen vermögen.

Arbeitseinsatz

Die fleißigen, aktiven Tennisspieler nach ihrem Arbeitseinsatz. Von links: Gert Ettner, Klaus Scheuch, Klaus Heyl, Volker Stoll, Peter Rust (fast versteckt), Werner Dörr, Uwe Vetter, Siggi Budzisz.

An diesem Samstag gab es sehr viel zu tun. Hecken wurden geschnitten. Rund um die Tennishütte und auf den Tennisplätzen wurde  gekehrt und gerecht. Plätze nochmals per Hand abgezogen, Werbebanden und Netze aufgehängt. Bänke abgespritzt und aufgestellt. Etliche Spieler und Mannschaften haben sich schon angemeldet. Sie wollen in der nächsten Woche trainieren. Hier müsst Ihr  Platzwart Volker Stoll fragen, ist das möglich. Ansonsten ist die Tennisanlage in einem hervorragenden Zustand.

Natürlich gab es etwas zum Essen und zum Trinken. Die satzungsgemäßen Arbeitsstunden wurden mit diesem Einsatz entsprechend abgegolten.

Heinz Pflug

 

Es gibt zahlreiche Behandlungsmöglichkeiten für verschiedene gesundheitliche Probleme. Sie vermögen Medikamente zur Intitulation der akuten Intitulation der Anzeichen von Osteoarthritis oder Muskelkrämpfe erhalten. Sicherlich ist es nicht alles. Wenn Sie über sexuelle Probleme besorgt sind, müssen Sie mit Ihrem Arzt über http://cialis-generic.biz/de/cialis-usa-kanada-uk-gb-usw.html und sprechen. Wie finden Sie weitere Informationen über ? Auch betrachten . Wahrscheinlich hast du schon darüber gelesen. Ehrensache können sexuelle Probleme die Durchblutung steigern und, noch wichtiger, die Lebensqualität handeln. Unbedingt schulden Sie unerwünschte Nebenwirkungen berücksichtigen, bevor Sie irgendwelche Medikamente kaufen. Mit respektable Online-Apotheke erhalten Sie Einsparungen, die auch in Ihrer Apotheke mit einem gültigen Rezept für alle Generika eingelöst werden können.

Bericht über die Mitgliederversammlung 2012

Der Vorstand der Tennisgemeinschaft 1987 Crumstadt e.V. hatte zur Jahreshauptversammlung eingeladen. Es galt 9 Tagesordnungspunkte abzuhandeln.

Zunächst gab es einen kleinen Empfang mit einem Glas Sekt und ein paar Häppchen. Der 1.Vorsitzende Tilman Schmieder begrüßte im Namen des Vorstandes die anwesenden Mitglieder und bat, zu einem Fototermin an die Tennisplätze zu gehen. Hier war ein Werbebanner kurzfristig angebracht worden. Heinz Pflug hat es wieder einmal verstanden, einen Sponsor und zwar die Firma Tennis-Nohe zu bewegen, dieses 8 m breite und 2 m hohe Werbeband mit allen interessanten und wichtigen Termin anfertigen zu lassen.

Danach begann die Mitgliederversammlung. Tilman Schmieder nahm die Begrüßung vor und stellte die Anwesenheit und die Beschlussfähigkeit fest. Er gab den Rechenschaftsbericht des Jahres 2011 ab und teilte Veränderungen mit. So ist Waltraud Jung und Claudia Ettner neu als Beisitzer in den Vorstand gewählt worden. Der langjährige 1.Vorsitzende und gleichzeitig Kassenwart Stefan Walkenhorst war ja bei den letzten Wahlen ausgeschieden, hat aber auf Wunsch des Vorstandes die Kassengeschäfte und Buchhaltung weiter bearbeitet. Es galt im neuen Jahr hier eine zukunftsweisende Veränderung vorzunehmen. Die Arbeit und Position von Stefan wurde auf mehrere Personen verteilt. Heinz Pflug konnte als Buchhalter gewonnen werden und Thorsten Hachfeld ist der offizielle Rechner. Tilman Schmieder und Waltraud Jung sind im Personalwesen verantwortlich. Man ist zuversichtlich, dass diese Lösung für den Verein die richtige ist.

Über die Regelung der Arbeitsstunden wurde heftig diskutiert. Hier hatte Uwe Vetter sich große Mühe gemacht und Vergleiche von 10 anderen Vereinen eingeholt und sie dem Vorstand präsentiert. Er hatte aber auch im Vorfeld Anträge auf Änderung und Ergänzung der Satzung gestellt. Der 1. Vorsitzende stellte die Events im Jubiläumsjahr (25 Jahre TGC) vor und berichtete über Vorkommnisse rund um die Tennisanlage und Ereignisse in der Tennishütte. Anschließend hatten die Vorstandmitglieder Gelegenheit über ihren Arbeitsbereich die Mitglieder zu informieren. Volker Stoll als Platzwart gab die Tätigkeiten für die Arbeitseinsätze bekannt. Er berichtete aber auch die Vorhaben, die in diesem Jahr geplant sind. Katja Schellhaas hielt den Sportrückblick des letzten Jahres und wies auf die sportlichen Ereignisse für 2012 hin.

Über die positive Arbeit der Redaktion des Tennis-Magazins hatte Heinz Pflug viel zu erzählen. Er freute sich, dass der gesamte Tennisverein mit seinen Vorstandsmitgliedern und Mannschaftsführer gut mitziehen. Sie bringen gute und interessanten Berichte, aber auch Bilder für die sehr beliebte Sportbroschüre. Die Versammlung freute sich über das „Aushängeschild“ der Tennisgemeinschaft und die Mannschaften sind stolz, ihren Gästen jeweils das aktuelle Tennis-Magazin zu überreichen. Außer dem monatlichen Magazin wird natürlich auch eine Festschrift am Kommerstag ausliegen. 1.Vorsitzender Thorsten Hachfeld, als neuer Rechner berichtete abwechselt mit Vereinsbuchhalter Heinz Pflug über die Finanzen. Anfragen der Mitglieder konnten alle beantwortet werden, so dass schließlich die Rechnungsprüfer Sebastian Sehlbach und Holger Reinheimer über Prüfung aller Rechnungsunterlagen, Ablage und Buchführung der Versammlung Einblick geben konnten. Die Ordnungsmäßigkeit wurde festgestellt. Sebastian Sehlbach stellte den Antrag um Entlastung des Vorstandes, der schließlich angenommen wurde. Sonja Saltzer war mit ihrer Tochter angetreten und berichtete über die Mitglieder-Entwicklung. Grafische Darstellungen wurden präsentiert.

Die Versammlung war gut besucht und nahm einen harmonischen Verlauf.

Heinz Pflug

 

Es gibt zahlreiche Behandlungsmöglichkeiten für verschiedene gesundheitliche Probleme. Sie dürfen Medikamente zur Intitulation der akuten Behandlung der Anzeichen von Osteoarthritis oder Muskelkrämpfe erhalten. Sicherlich ist es nicht alles. Wenn Sie über sexuelle Probleme besorgt sind, sollen Sie mit Ihrem Arzt über http://cialis-generic.biz/de/cialis-usa-kanada-uk-gb-usw.html und sprechen. Wie finden Sie weitere Informationen über ? Auch betrachten . Wahrscheinlich hast du noch darüber gelesen. Ja klar können sexuelle Probleme die Durchblutung steigern und, noch wichtiger, die Lebensqualität handeln. Unbedingt müssen Sie unerwünschte Nebenwirkungen rechnen mit, bevor Sie irgendwelche neuigkeiten Medikamente kaufen. Mit respektable Online-Apotheke erhalten Sie Einsparungen, die auch in Ihrer Apotheke mit einem gültigen Rezept für alle Generika eingelöst werden können.

Herren 65

Zu einem Fotoshooting hatte MF Herbert Hammann am 19.3.2012 in die Tennishütte eingeladen. Grund für diese Aufnahme war die Bitte von Katja Schellhaas, doch ein aktuelles Gruppenfoto für das anstehende Jubiläums unseres Vereins zu machen. Bis auf 3 Spieler waren alle im Trainingsanzug erschienen, so dass die Angelegenheit schnell erledigt werden konnte. Danach wurde der neue Spielplan 2012  und die Termine für  ein evtl. gemeinsames Training besprochen. Dies war insoweit von Vorteil, da auch die Mannschaft Herren 60 anwesend war.

Spielplan Herren 65- 2012

Heimspiele:  09.05.2012 gegen  TUS Griesheim II

23.05.2012  gegen  TC Ober-Roden

13.06.2012  gegen  TG Erzhausen

27.06.2012  gegen  TC Biebesheim

Gastspiele:   30.05.2012  gegen  TC Nieder-Roden II

20.06.2012  gegen  SG Egelsbach II

15.08.2012  gegen  SV Reinheim

22.08.2012  gegen  FCA Darmstadt/RW Wixhausen MSG

Spielbeginn ist jeweils 10.00 Uhr

Wir hoffen nun auf gutes Wetter, damit die Freiluftsaison baldmöglichst

gestartet werden kann.

MF Herbert Hammann

 

Es gibt zahlreiche Behandlungsmöglichkeiten für verschiedene gesundheitliche Probleme. Sie vermögen Medikamente zur Intitulation der akuten Behandlung der Anzeichen von Osteoarthritis oder Muskelkrämpfe erhalten. Sicherlich ist es nicht alles. Wenn Sie über sexuelle Probleme besorgt sind, müssen Sie mit Ihrem Arzt über http://cialis-generic.biz/de/cialis-usa-kanada-uk-gb-usw.html und sprechen. Wie finden Sie weitere Informationen über ? Auch betrachten . Wahrscheinlich hast du schon darüber gelesen. Natürlich können sexuelle Probleme die Durchblutung steigern und, noch wichtiger, die Lebensqualität handeln. Unbedingt müssen Sie unerwünschte Nebenwirkungen einzählen, bevor Sie irgendwelche neuigkeiten Medikamente kaufen. Mit respektable Online-Apotheke erhalten Sie Einsparungen, die auch in Ihrer Apotheke mit einem gültigen Rezept für alle Generika eingelöst werden dürfen.

15. Tennis-Night-Turnier

Die Hobby-Herren der Tennisgemeinschaft 1987 Crumstadt e.V. hatten zum traditionellen Tennis-Night-Turnier in der Goddelauer Tennishalle eingeladen. Der neue Mannschaftsführer Heinz Pflug begrüßte die Teilnehmer, stellte seine Turnierleitung mit Roland Grimm und Franz Kohnhäuser vor und bedankte sich für die Vorbereitung dieser Veranstaltung durch Klaus Heyl (Einkauf und Herstellung des Büffet). Berthold Carl hatte auf Platten schön dekorierten Lachs mitgebracht und Volker Stoll zeichnete sich für die Getränke verantwortlich.

Pflug erklärte den Ablauf dieses Tennisabends. Auf 4 Plätzen wurde das Turnier im Herren-Doppel ausgetragen. Die Spielzeit betrug 30 Minuten. 5 Runden wurden ausgespielt. Nach jeder Runde wechselten die Paarungen und die Gegner nach einem bestimmten Spielsystem. Bevor es aber richtig los ging wurde der langjährige Mannschaftsführer der Crumstädter Kuno Schmidt geehrt. Heinz Pflug bedankte sich im Namen seiner Mannschaft für die 10jährigen Tätigkeiten. Kuno Schmidt hat sich verdient gemacht, denn er verstand es, seine Mannschaft  jahrelang zu motivieren. Brachte viele Ideen mit und organisierte mit Hilfe seiner Frau Gerda viele Festivitäten. Kuno war und ist dem Verein über 25 Jahre verbunden,  denn auch beim Aufbau des Tennisvereins half er nicht nur mit, sondern ließ seine gute Verbindungen in der Baubranche spielen. Hiervon profitierte die TGC. Der ehemalige Mannschaftsführer erhielt ein schönes Geschenk von seinem Team und versprach, dass er nicht nur bei den Hobby-Herren, die in diesem Jahr sich bei der Hobby-Runde im Herren-Doppel angemeldet haben, sondern auch in der Medenrunde der Herren 65 mitspielen wird. Danach stieß man mit einem Glas Sekt auf den heutigen Tag an. Packende, faire und spannende Spiele konnte man sehen. Nach über 4 Stunden Tennis pur standen die Sieger fest.

Turniersieger wurde Reiner Merker, der ungeschlagen mit 10 Punkten eindeutig gewann. 2. Achim Gierl mit 8 Zählern, punktgleich mit Volker Stoll, der lediglich weniger Spiele bei der Auswertung gewann. Allein 7 Spieler kamen mit jeweils 6 Punkten auf die nächsten Plätze.

Bei der Veranstaltung wirkten mit: Berthold Carl, Günter Werk, Volker Stoll, Heinz Pflug, Tilman Schmieder, Roland Grimm, Franz Kohnhäuser, Wolfgang Weißmantel, Hans Kohnhäuser, Klaus Heyl und die lieben Sportfreunde aus St. Stephan mit Franz Tittjung, Achim Gierl, Anton Aussmann, Reiner Merker, Knud Weimer, Roland Gruschwitz.

Nach dem sportlichen Teil, saß man noch lange in gemütlicher Runde zusammen.

Heinz Pflug

 

 

 

Es gibt zahlreiche Behandlungsmöglichkeiten für verschiedene gesundheitliche Probleme. Sie können Medikamente zur Intitulation der akuten Behandlung der Anzeichen von Osteoarthritis oder Muskelkrämpfe erhalten. Sicherlich ist es nicht alles. Wenn Sie über sexuelle Probleme besorgt sind, müssen Sie mit Ihrem Arzt über http://cialis-generic.biz/de/cialis-usa-kanada-uk-gb-usw.html und sprechen. Wie finden Sie weitere Informationen über ? Auch betrachten . Wahrscheinlich hast du bereits darüber gelesen. Ja klar können sexuelle Probleme die Durchblutung steigern und, noch wichtiger, die Lebensqualität handeln. Unbedingt müssen Sie unerwünschte Nebenwirkungen einzählen, bevor Sie irgendwelcher Medikamente kaufen. Mit respektable Online-Apotheke erhalten Sie Einsparungen, die auch in Ihrer Apotheke mit einem gültigen Rezept für alle Generika eingelöst werden dürfen.